Sirato_Logo_Color

137.000 unbesetzte IT-Positionen – die Sirato Group stellt sich dem IT-Fachkräftemangel in Deutschland

Die Sirato Group möchte Unternehmen in Deutschland mithilfe der richtigen Fachkräfte digital erfolgreich machen

Angesichts des zunehmenden Fachkräftemangels im Bereich IT und Digitalisierung öffnet die Sirato Group mit Sitz in München ihre Türen. Die Sirato Group spezialisiert sich auf die Vermittlung von Fach- und Führungskräften in der IT und Digitalisierung, um Unternehmen in Deutschland bei der Suche nach hochqualifizierten Experten bestmöglich zu unterstützen.

Laut Bitkom blieben Ende 2022 137.000 IT-Positionen unbesetzt, der Fachkräftemangel beschäftigt Unternehmen über alle Branchen hinweg. Gleichzeitig stellen die digitale Transformation und der Innovationsdruck deutsche Firmen vor weitere Herausforderungen, die passendes Fachpersonal erfordern. Das weiß auch Florian Wiedner, Gründer und Inhaber der Sirato Group: „Der Fachkräftemangel im Bereich IT und Digitalisierung ist eine der größten Hürden, mit denen deutsche Unternehmen derzeit konfrontiert sind.“ Als erfolgreicher Gründer und Inhaber der Aristo Group, einer spezialisierten Personalberatung für die Life Science Branche, wird die Sirato Group nun das Portfolio der Lenyx Unternehmensgruppe erweitern. Dabei verfolgt die Sirato Group das Ziel, Firmen aus allen Branchen bei der Suche nach den besten IT-Fach- und Führungskräften zu unterstützen. „Wir möchten unseren Kunden dabei helfen, die besten Talente zu finden, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken und das Wachstum zu fördern“, so Florian Wiedner weiter.

Dank des Teams aus erfahrenen Recruiting-Experten in der IT kann die Sirato Group ein weitreichendes Netzwerk und langjährige Expertise in der Personalberatung vorweisen. Zuletzt stieg René Troche als Co-Founder & Managing Director in das Unternehmen ein und wird den Markteintritt sowie die strategische Entwicklung weiter vorantreiben und die Leitung für den Vertrieb übernehmen. „Wir verstehen die Bedürfnisse unserer Kunden und bringen unsere umfangreiche Erfahrung und Expertise ein, um die besten Kandidaten für sie zu finden“, ergänzt René Troche. „Wir sind stolz darauf, mit der Sirato Group ein Unternehmen zu gründen, das einen echten Mehrwert für unsere Kunden schafft und dazu beiträgt, den IT-Fachkräftemangel im Bereich IT und Digitalisierung zu bewältigen.“ Das Unternehmen setzt auf innovative Recruiting-Methoden und modernste Technologie, um die Suche nach passenden Kandidaten effizienter zu gestalten und das Recruiting für Unternehmen so einfach wie möglich zu machen.

Zum Newsletter anmelden
Blog teilen
Weitere Insights
Herz & Fuß - Episode 22
21. Februar 2024
Der heutige Gast ist selbsterklärter Cyber-Security-Nerd. Denn schon gefühlt vor der Existenz des Internets hat Georg Magg sich mit den digitalen Sphären auseinandergesetzt. Nach seinem Studium der Elektrotechnik mit Schwerpunkt Informatik folgte...
pexels-cottonbro-studio-7480236
15. Februar 2024
Die Welt der Künstlichen Intelligenz (KI) entwickelt sich rasant und nimmt in nahezu jeder Branche eine Schlüsselrolle ein. Das Training von KI-Systemen ist ein komplexer Prozess, der maßgeblich über den Erfolg oder...
Podcast Herz & Fuss - Folge 21 | Mit der Sirato Group einfach die richtigen IT Experten finden
07. Februar 2024
Die Digitalisierung ist in aller Munde, der Druck auf Unternehmen aller Größen enorm. Was oftmals fehlt, ist die Expertise, um die digitale Transformation wirklich voranzutreiben. Allein 2023 fehlten in Deutschland 149.000 IT-Fachkräfte...